Bud Spencer Marathon Nr. 11: Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle

Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle (1972, …Più forte, ragazzi!)

Die Buschpiloten Plata (Terence Hill) und Salud (Bud Spencer) täuschen Flugzeugabstürze vor, damit Saluds Bruder Versicherungsbetrug betreiben und seine große Familie ernähren kann. Als sie einmal wirklich notlanden müssen, geraten sie an ein paar unsympathische Gesellen, die dann natürlich ein paar Backpfeifen kassieren. Diese Herren arbeiten für Mr. Ears, der in der Gegend ein Monopol auf Schürfrechte und den Flugverkehr für sich beansprucht. Plata und Salud restaurieren einen alten Flieger und wollen auf eigene Faust durchstarten.

Hier präsentiert sich das Duo Spencer + Hill wieder so, wie man sie gerne sieht: Zwei charismatische, eigenwillige Draufgänger die versuchen, sich so gut es geht durch’s Leben zu schlagen. Bei der freundlichen Zankerei von Plata und Salud könnte man meinen, die zwei wären Brüder. Zwei Himmelhunde ist ein herrlich unaufgeregter und gemächlicher Film mit netter Kulisse und sehr schönen Flugaufnahmen, die in Kolumbien gemacht wurden. Es gibt wenige herausragende Szenen, und trotzdem ist er einer meiner absoluten Favoriten mit den beiden. Das liegt vor allem an der angenehmen Stimmung und der Abenteuerromantik, die der Film verbreitet. Selbst der Konflikt mit Mr. Ears läuft eher nebenbei.

Perfekt dazu passen die Musik und der Titelsong von den Brüdern Guido und Maurizio de Angelis. Für die Veröffentlichung der Single „Flying through the Air“, bei der die zwei erstmals selbst sangen, gaben sich die beiden Komponisten den Namen „Oliver Onions“ und waren von nun an auch als Gesangsduo erfolgreich. Die Single hielt sich 1973 31 Wochen lang in den deutschen Charts.

Die Szene, in der ein Freund des Duos stirbt, ist ein tragisch-schöner Moment, den man in diesen Filmen üblicherweise nicht bekommt. Die Prügeleien sind in Ordnung, nehmen aber weniger Raum ein und sind nicht mit der Eleganz der vorigen Filme inszeniert. Bei der TV-Premiere im ZDF 1985 schauten angeblich über 23 Millionen Menschen zu.

Quelle: spencerhilldb.de

Ein Kommentar zu “Bud Spencer Marathon Nr. 11: Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: