Bud Spencer Marathon Nr. 23: Der Grosse mit seinem ausserirdischen Kleinen

Der Grosse mit seinem ausserirdischen Kleinen (1979, Uno sceriffo extraterrestre… poco extra e molto terrestre)

Bud Spencer ist ein namenloser Sheriff in einem Provinznest in Georgia. Dort sind die Bewohner außer sich, weil angeblich immer wieder mal Außerirdische gesichtet wurden. Der Sheriff will davon nix wissen, aber Captain Briggs (Raimund Harmstorf) nimmt das Ganze sehr ernst. Ob Briggs von der Army, Air Force oder Küstenwache ist, wird (zumindest in der deutschen Synchronfassung) nicht klar, ist aber eigentlich auch egal.

Eines Abends findet der Sheriff im berühmten Vergnügungspark Six Flags Over Georgia einen kleinen Jungen, der behauptet, er sei ein Außerirdischer mit dem Namen H7-25. Zuerst glaubt er dem Winzling nicht, bis dieser mit seinem Laser-Gerät die Zeit vor- und zurückspulen lässt. Von nun an ist der Sheriff sein Freund und Beschützer. Captain Briggs ist hinter dem Jungen und seinem Laser her, denn wer das Ding besitzt, sei der „Herr der Welt“, meint er. Der Sheriff muss Briggs und seine Männer immer wieder ordentlich verprügelen, während H7-25 seinen Zeitmanipulations-Trick bei den Schlägereien anwendet. So kassieren die Kerle noch mehr Schellen als sonst und fliegen wild durch die Luft.

Der Grosse mit seinem ausserirdischen Kleinen hat noch mehr Slapstick und kindische Gags als sonst. Sogar ein Pferd und ein Hund beginnen zu sprechen. Viele Spencer-Filme sind kindertauglich oder gar an der Grenze zu einem Kinderfilm, und hier haben wir einen reinen Kinderfilm. In drei der vier Plattfuss-Teile kommt ebenfalls ein kleiner Junge vor, aber diesmal ist die Kinderfigur zentral für den Film. Ein anspruchsloses, aber auch harmloses und fröhliches Werk, das erfolgreich genug war, dass die Fortsetzung Buddy haut den Lukas folgte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: